Nach oben

Sie sind hier:  Startseite»Perfektes Team

Perfektes Team

Bei einen der letzten Proben hat sich wieder einmal bewahrheitet, dass die Musiker stets als Team und auch ohne vorherige Absprache perfekt funktionieren. Leider zum Leidwesen des Majors (Siegfried Weigl). Der Major wollte zur Probe einen bestimmten Marsch spielen. Er erhob seinen Taktstock und lies die Musiker musizieren. Ungefähr in der Mitte des Musikstückes schaute der Major die Musiker verwirrt an. Die Musiker selber liesen sich jedoch nicht irritieren und spielten fröhlich weiter. Der Major entschied sich dann, aber den Marsch zu unterbrechen und fragte, was denn die Musiker da gerade gespielt haben. Daraufhin teilten ihn die Musiker mit, dass sie den gewünschten Marsch spielten. Der Major war dennoch irritiert, da es während des gesammten Musikstückes keine "musikalischen" Probleme gab und sich das Musikstück prima angehört hatte.  Also erhob der Major ein weiteres Mal seinen Taktstock und lies die Musiker den Marsch von vorne spielen. Doch in der Mitte des Musikstückes schaute der Major wieder irritiert und lies den Marsch erneut abbrechen. Nun wollte er genau wissen, warum sich der Marsch gut anhört, aber irgendwie nicht passt.

In einer kleinen Diskusssion stellte sich schnell heraus, das die Musiker von den anfänglichen Marsch in einen neuen Marsch eingespielt haben. Der Übergang von dem einen in den neuen Marsch war jedoch so hervorragend und das "ohne" vorherige Absprache, dass es zu einer Verwirrung führte. Eines haben sowohl die Musiker wie auch der Major daraus gelernt ..... es ist immer angebracht zwischendurch auch einmal in die Noten zu schauen ;o) Aber eine positive Erkenntnis konnten alle Beteiligten daraus ziehen, der Major kann sich immer auf seine Musiker verelassen. Denn als "eingespieltes" Team sind die Mädels und Jungs des BTC unschlagbar.





 Kundenlogin +


»  Passwort vergessen
Suche
Newsletter
E-Mail Adresse angeben


Bereiche



Format
Statistik







Drucken | Powered by Koobi:CMS 7.72 © Bitskin® Webdesign | Impressum | Lesezeichen / Weitersagen